Startseite
aktuelles zum Schluß
Chronik
Vorstand
Impressum und Kontakt

Als sich vor nunmehr 110 Jahren sangesfreudige Mitarbeiter der ILSE Bergbau AG auf Grube Marga in Brieske zusammenfanden und den Männergesangsverein gründeten war nicht zu ahnen, dass dieser Verein mit den unterschiedlichsten Namen, aber der immer gleichen Verbundenheit zur bergmännischen Tradition, dem deutschen Liedgut und der Geselligkeit so lange Bestand haben würde.

Aber, wie so oft gilt der Satz „Alles hat seine Zeit“ auch für den Bestand des Chores der Bergarbeiter. Die Entwicklung der Region nach der politischen Wende, die Veränderungen der wirtschaftlichen Struktur in der Lausitz und viele andere Einflüsse führten dazu, dass auch für den Chor der Bergarbeiter eine andere Zeit anbrach. Der Nachwuchs für den bergmännischen Männergesang wurde spärlicher und versiegte gänzlich, denn wer will schon einer Tradition folgen, die keine Basis mehr hat.

Und so haben wir Sänger des Chores der Bergarbeiter Brieske e.V. festgestellt, dass wir aus Alters- und anderen Gründen unsere erfolgreiche Arbeit der Vergangenheit so nicht mehr fortführen können und den Chor aufgelöst.